Digital Day

4. BDA Digital Day am 3. April 2019 in Frankfurt a. M.

„Financial services going digital: Online-Kundenstrecke, digitale Bank-Prozesse und neue Geschäftsmodelle“

Automobile Finanzdienstleistungen befinden sich inmitten des digitalen Wandels. Dabei liegen die Herausforderungen für die Marktteilnehmer nicht nur in der Schaffung eines Online-Kundenerlebnisses im Außenauftritt, sondern auch in der erforderlichen Anpassung und Optimierung der internen Bank-Prozesse. Wie werden entsprechende Digitalisierungsprojekte zum Erfolg? Welche Bedeutung haben Daten für die Zukunft der Autobanken? Welche neuen Geschäftsmodelle entwickeln sich aus dem digitalen Transformationsprozess? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen auf unserem „BDA Digital Day 2019“ diskutieren und Sie herzlich einladen:

 
BDA Digital Day 2019: „Financial services going digital: Online-Kundenstrecke, digitale Bank-Prozesse und neue Geschäftsmodelle“
Mittwoch, 3. April 2019
The Westin Grand Frankfurt, Frankfurt am Main

 
Freuen Sie sich auf interessante Vorträge und hochkarätige Podiumsteilnehmer, z.B.:

  • Sebastian Pfeifle, Deloitte
  • Dr. Markus Walch, BMW Bank
  • Thomas Hanswillemenke, Santander Consumer Bank
  • Thomas Bauch / Thomas Mengelkoch, Volvo Cars Germany
  • Nico Polleti, Cluno
  • Sven Treu / Thorsten Storm, Opel Bank
  • Clemenz Mücke, Sopra Steria Consulting
  • Torsten Sonntag, Verimi
  • u.v.m.

 
Wir freuen uns auf ein spannendes Forum und angeregte Diskussionen rund um die digitalen Chancen und Herausforderungen automobiler Finanzdienstleistungen.
 
Das ausführliche Programm 2019 mit weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.